vermieten von Fewos vermieter loginx vermieten von Fewos vermieter loginx
  

Richtlinien zu Bewertungen von Ferienobjekten


Liebe Urlauber,

mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Urlaubern, sich für die passende Unterkunft zu entscheiden und geben gleichzeitig dem Vermieter einen Hinweis, ob alles zu Ihrer Zufriedenheit war bzw. er etwas verbessern kann.

Um eine Bewertungen abzugeben, beachten Sie bitte unserer Bedingungen.

§1. Grundsätzliche Bestimmungen

  1. Das Mindestalter für eine Veröffentlichung beträgt 14 Jahre.
  2. Der Verfasser muss seinen Urlaub nachweislich in der Ferienunterkunft verbracht haben.
  3. Es dürfen nur Einträge zu Objekten verfasst werden, die bei uns präsentiert werden.
  4. Der Besuch der Unterkunft darf nicht länger als 2 Jahre zurück liegen.
  5. Der Verfasser muss eine gültige E-Mail Adresse angeben.
  6. Der Verfasser muss seinen Namen angeben (kein Pseudonym).
  7. Jede Ferienunterkunft darf einmalig von einer Person bewertet werden.
  8. Bei einer Reisegruppe ist nur eine Person berechtigt das Objekt zu bewerten.

§2. Inhaltliche Bestimmungen


Bewertungen die folgende Informationen enthalten, können aus rechtlichen und technischen Gründen nicht von uns veröffentlicht werden.
  1. Inhalte, die für die Beurteilung der Ferienunterkunft keine Relevanz haben.
  2. Formatierung in HTML, Großbuchstaben, Listen und reine Aufzählungen.
  3. E-Mail Adressen, Webseiten, Anschriften und Telefonnummern.
  4. Texte, die rassistischen, sexuell anstößigen, Gewalt gegen Lebewesen darstellenden oder beleidigenden Inhalt zum Gegenstand haben.
  5. Anspielungen auf rechtswidrige Handlungen.
  6. Inhalte mit kommerziellen Absichten.
  7. Einträge, die sich auf andere Bewertungen oder Kommentare beziehen.
  8. Inhalte, die gegen Rechte Dritter, insbesondere gegen geltendes Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht verstoßen.
  9. Keine Verwendung von Umgangssprache oder für Internetchats übliche Formulierungen.
  10. Vorsätzliche oder fahrlässig falsche Aussagen.
  11. Informationen über von oder über Mitarbeiter von "Auf ins Allgäu".
  12. Bewertungen die sich im Bewertungstext und Punktvergabe widersprechen.

Ein Anspruch auf Nutzung der Bewertungen besteht nicht. "Auf ins Allgäu" steht es frei einzelne Nutzer jederzeit von der Nutzung auszuschließen oder ie Bewertungen vollständig einzustellen. Eine Garantie auf Verfügbarkeit besteht nicht. "Auf ins Allgäu" ist berechtigt hochgeladene Inhalte von Nutzern ohne Begründung zu löschen, zu korrigieren bzw. bei Überschreitung der zulässigen Zeichenanzahl zu kürzen. Zur Veröffentlichung einer kritischen Bewertung ist die Vorlage eines Mietnachweises erforderlich. Bei jeder Bewertung haben die Vermieter die Möglichkeit einen Kommentar zu verfassen, Widerspruch gegen die Bewertung einzulegen oder auf die öffentliche Darstellung von Bewertungen zu verzichten. Entscheidet sich der Vermieter gegen die Veröffentlichung von Bewertungen, wird dies in der Anzeige kenntlich gemacht. Für den Inhalt der veröffentlichten Dateien und Kommentare ist der Nutzer selbst verantwortlich.

Dem Nutzer ist bekannt, dass seine eingetragenen Bewertungsangaben der Öffentlichkeit zugänglich sind und erklärt sich damit einverstanden.

§3. Datenschutz


Erhobene und freiwillige persönliche Angaben der Nutzer werden durch "Auf ins Allgäu" nicht an Dritte weitergegeben und werden von uns vertraulich behandelt. Die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden durch den uns eingehalten.

Für den Fall der glaubhaften Darlegung eines Verstoßes gegen die Rechte Dritter werden die Daten zur rechtlichen Verfolgung auf Antrag an den Geschädigten bzw. dessen rechtlichen Vertreter weitergegeben.

§4. Haftung


"Auf ins Allgäu" haftet für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, sofern sie auf eine fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung durch uns zurückzuführen sind. Weiterhin haften wir für sonstige Schäden aus arglistigen, vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzungen. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

§5. Freistellung von Haftungsansprüchen Dritter

Von Haftungsansprüchen Dritter gegen "Auf ins Allgäu", die wegen Rechtsverletzung durch die vom Nutzer über veröffentlichten Inhalte geltend gemacht werden, stellt der Nutzer den Dienstanbieter frei.

Weiterhin trägt der Nutzer die Kosten, die uns für eine Verteidigung notwendigen Aufwendungen wie Anwalts- und Gerichtskosten, sofern der Nutzer die anspruchsbegründende Rechtsverletzung zu vertreten hat.

§6. Sonstiges


Wir behalten uns vor, die Richtlinien ohne Ankündigung und Angabe von Gründen zu ändern. Anwendbares Recht ist das jeweils gültige deutsche materielle Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters.

Vielen Dank und viel Freude mit den Bewertungen.

Berlin & Fischen im Allgäu im Mai 2014






- nach oben -



Start - FAQ - AGB - Impressum - Datenschutz - Kontakt - Allgäu - Sitemap - Vermieten - auf ins allgäu © 2018

Fewo Portal Software - made in berlin

Lade Login-Maske...

 
 
0